Seminare

AKTUELLER TERMIN
Abendgruppe „Heilsames Trauern“
Beginn 10. Februar 2020

5 Abende in einer festen Gruppe, Voraussetzung: persönliches Vorgespräch, auch telefonisch oder via Skype möglich

Heilsames Trauern – Weg der Veränderung und Erneuerung 

An 5 Abenden werden wir uns unserer ganz eigenen Erfahrung von Trauer widmen:

  • Was ist die Farbe meiner Trauer, der Klang, die Sprache?
  • Wie war die Beziehung zu der Person, dem Ort, den Menschen … dem Grund meiner Trauer?
  • Was hilft mir, meine Trauer (aus-) zu halten, nicht in ihr zu versinken, sie nicht zu verleugnen?
  • Was gibt mir Kraft und Leichtigkeit, was nährt mich und: Was tut mir nicht gut?
  • Wie kann ich anderen begegnen? In Beziehung sein?
  • Wie hat sich die Welt verändert in meiner Trauer, wie verändert heilsames Trauern mich selbst?
  • Was wäre, wenn die Trauer zu einem Schatz in meinem Leben wird?
  • Was zeigt sie mir? Wozu lädt sie mich ein?

Mit Gruppengesprächen, Impulsen aus Systemischer-, Körper- und Hypnotherapie, sanfter Berührung, Ritualen und Raum für Ausdruck und Stille begleite ich Sie auf Ihrer einzigartigen Erfahrung mit Trauer in einer Gruppe von Wegbeleiter*innen.

In einem Vorgespräch (ca. 45–60 Min.) möchte ich mit Ihnen über Ihr Anliegen und dem speziellen Wunsch, an einer Gruppe teilzuhehmen, sprechen und Sie persönlich kennenlernen.

Bitte melden Sie sich über meine Website zur Abendgruppe an (> Kontakt) und vereinbaren Sie mit mir, telefonisch oder per E-Mail, einen Termin für das Vorgespräch.

Termine: Montag 10., 17. Februar 2020 /  02., 16., 30. März 2020
Uhrzeit: 18–20.30 Uhr

Ort: Psychotherapeutische Praxis, Susettestr. 11, Hamburg – Ottensen
Honorar: 190€  (Vorgespräch 60€)*  *Ermäßigung auf Anfrage möglich

Neu:

  • Wochenendseminar: „Heilsames Trauern“  im Juni/Juli 2020
  • Abendgruppe „Heilsames Trauern“ beginnt Ende Juni 2020

Wenn Sie sich dafür interessieren oder spezielle Fragen haben, setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung
> Kontakt

Visionssuche

Vision Quest im Tessin / Schweiz
08.-15. Aug. 2020
mit Johanna Tiefenbeck, nur für Frauen / Begleitung: Jula McDonough
Was wünschst du dir für dein Leben?
Die Visionssuche oder Vision Quest ist ein Initiationsritual mit dem Ziel, deinen “Seelenauftrag” zu finden. Die Visionssuche hat die Kraft, Klarheit, Sinn und Bedeutung zurück in dein Leben zu bringen.
Einen eindrücklichen Bericht (Podcast)  sowie Video finden Sie hier  „Die Vision ist eine Botschaft der inneren Quelle an uns.“
Anmeldung und informationen
Seit Jahren bietet meine Seelenschwester und Kollegin Johanna Tiefenbeck Visionssuchen für Männer und Frauen im Tessin/Schweiz an.  Ich freue mich sehr, sie in diesem Sommer (08.-15. Aug. 2020) auf der Visionssuche für Frauen zu unterstützen und Frauen auf ihrer inneren Suche zu begleiten.

Seminare / Abendgruppen

  • Familien- und Systemaufstellungen
  • Familienaufstellungen an Kraftplätzen in der Natur
  • Herausforderung Weiblichkeit – Rollenbild und Selbstverständnis von Frauen heute
  • Was wollen wir bewegen, was haben wir zu geben? Frauen mit 60+
  • Authentischer Selbstausdruck: Körperarbeit mit Energie – Stimme – Bewegung und Berührung
  • Traumasensitives Yoga ab August 2020

Wenn Sie sich für ein Thema besonders interessieren oder spezielle Fragen haben, setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung.
> Kontakt